Samsung Gear VR mit Controller (SM-R325) für 89 Euro [Deal]

Über die Samsung Members App erhalten interessierte Käufer der Gear VR derzeit einen 30%-Gutschein. Die Virtual Reality Brille von Samsung kann dank des Gutscheins für kurze Zeit für 89 Euro käuflich erworben werden.

Ihr habt ein Galaxy S6, Galaxy S7, Galaxy S8 oder Galaxy Note8, interessiert euch für die virtuelle Realität und habt schon seit einiger Zeit geplant die Gear VR mit Controller zu holen, seid aber bisher nicht dazugekommen, da euch die Virtual Reality Brille bisher schlichtweg zu teuer war? Dann ist jetzt die Gelegenheit gekommen, um euch ein Exemplar der Gear VR zu sichern.

Weiterlesen

Cannes Lions 2017: „Ostrich“-Werbespot mit sieben Löwen ausgezeichnet

Werbespots können tatsächlich auch sehenswert sein. Das zeigt eindrucksvoll der „Ostrich“-TV-Spot von Samsung. Offenbar so eindrucksvoll, dass es bei den Cannes Lions mit gleich sieben Löwen prämiert wurde.

Die meisten von euch dürften eher genervt sein, wenn ein Werbeclip über den Bildschirm flimmert. Doch es gibt hier und da Werbespots, die tatsächlich gut sind und ja, auch sehenswert sind. So etwa der „Ostrich“-TV-Spot, das zum ersten Mal auf dem Unpacked-Event gezeigt wurde. Hier spielt jedoch nicht das Galaxy S8 die Hauptrolle, sondern ein fliegender Strauß.

Weiterlesen

Gear VR: Auch das Galaxy Note 7 soll wieder eine eigene Version bekommen

Zum Start des Samsung Galaxy Note 4 hat man im September 2014 die erste eigene Virtual-Reality Brille auf den Markt gebracht. Mittlerweile gab es weitere Modelle, darunter auch eine Budget Version. Anscheinend sind die Brillen recht beliebt, eine Version für das Galaxy Note 7 scheint nämlich auch schon fast fertig zu sein.

Zaube-Gear-VR-Note7

Ein Beleg dafür ist der Importschein eines Samsung Samples mit der Modellnummer SM-R323. Ziemlich offensichtlich, dass es eine Gear VR Brille sein wird. Schließlich sind die Modellnummern SM-R320 bis SM-R322 auch für solche Vergeben. Viel wird sich aber wohl nicht tun, lediglich der Anschluss wird sich dem Wandel der Zeit (USB Typ-C) anpassen müssen.

Weiterlesen

Gear VR Controller: Update für das mittlerweile drei Jahre alte Samsung Gamepad

Vor gut drei Jahren hat Samsung den Schwung der mobile-SoCs genutzt und zum Galaxy Note 3 auch direkt ein GamePad vorgestellt mit dem man das Gerät einspannen konnte. Zusammen mit einem MHL-Adapter hat das ganze dann auch richtig Spaß gemacht – gut war der Controller trotzdem noch lange nicht.

Gear-VR-Controller1

Ein nun geleaktes Rendering zeigt ein deutlich potenteres Sequel. Mit einem ordentlichen Analogstick und vier raus stehenden Buttons könnte das ein deutlich runderes Gesamtpaket werden. Ansonsten gibt es noch einen Menü-Button und eine LED auf der Front, zwei Schultertasten auf dem oberen Rahmen und einen An/Ausschalter.

Weiterlesen

„Vorfreude ist die schönste Freude“ – neue Spots zur Weihnachtszeit

Was ist schlimmer als nicht zu wissen was man am Heiligabend für sich unter dem Baum findet? Richtig: Wissen was man bekommt, es aber noch nicht in den Händen halten können. Genau den letzten Punkt hat sich Samsung als Aufhänger für drei neue Spots genommen.

Samsung-GalaxyS6-Vorfreude.ex.PNG

„Ist gut geworden, guck mal hier“ – sagt die Hauptfigur und hält seine leere Hand in Richtung des Maskottchens mit dem er gerade ein Selfie gemacht hat. Er läuft umher und versucht auch anderen zu erklären, dass sie doch einfach mal auf das Display gucken sollen. Aber Pustekuchen, denn der junge Herr wurde nur von seiner Vorfreude auf eines der Galaxy S6 Smartphones übermannt.

Weiterlesen

Dritte Generation der Gear VR: UVP von 99 Euro und Verkaufsstart im Dezember

Die erste „für die breite Käuferschicht entwickelte“ VR-Brille Samsungs wird ab dem kommenden Monat auch in Deutschland erhältlich sein. Wie man heute offiziell verkündete, liegt der Preis für den deutschen Markt bei nur 99 Euro. Damit ist das Wearable deutlich günstiger als die beiden bisherigen Generationen zu haben.

gear vr

Der Preis ist aber nicht der einzige Punkt, zur überarbeiteten Version des Kooperationsprojektes mit Oculus zu greifen. Das Vertikale Kopfband hat man zugunsten des Gewichts (318 Gramm) verkleinert, zudem muss es nicht zwingend verwendet werden. Zusätzlich soll ein neues Polster den Tragekomfort über längere Zeit verbessern. Die Steuerung erfolgt wie gewohnt über Kopfbewegungen oder aber das integrierte Touchpad auf der rechten Seite.

Weiterlesen