Samsung Gear S2, Gear S3 und Gear Fit 2 sind nun mit iOS-Geräten kompatibel

Bisher waren Samsungs Smartwatches nur mit Android-Smartphones nutzbar. Doch das ist nun vorbei: Samsung hat zur CES 2017 den iOS-Support vorgestellt. Die Uhren selbst laufen mit dem Betriebssystem Tizen. 

Für iOS-Nutzer wird die Zahl der nutzbaren Wearables mit einem Schlag deutlich größer. Die Modelle Samsung Gear S3, Gear S2 und Gear Fit 2 sind nun mit iOS kompatibel, kündigte der südkoreanische Hersteller noch auf der CES 2017 in Las Vegas an. Möglich machen das neue Apps, die Samsung im App Store veröffentlicht hat.

Weiterlesen

Huawei könnte bei der nächsten Smartwatch auf Tizen OS statt auf Android Wear setzen

Huawei arbeitet angeblich an einer neuen Smartwatch, welche auf Tizen OS und nicht auf Android Wear setzen soll. Bisher zeigte nur Samsung durchaus überzeugend mit der Gear S2 und Gear S3, welches Potential in Tizen für Wearables steckt.

tizen-logo

Huawei war einer der ersten Mitglieder der Tizen Vereinigung, die aus den 12 Unternehmen, Samsung, Huawei, Intel, LG, Panasonic, SK Telecom, Sprint, Fujitsu, KT Mobile, Orange, NTT DoCoMo und Vodafone besteht. Weiterlesen

Nächste Smartwatch von Samsung wird rund, App-Entwickler sind bereits jetzt gefragt

Die laut SamMobile intern „Orbis“ genannte nächste Smartwatch von Samsung wird rund. Gut, dieses Gerücht gibt es nun schon länger, Samsung hat jetzt allerdings bestätigt, dass die nächste Smartwatch rund wird und gleichzeitig einen bisher einmaligen Schritt gemacht.

Samsung_Gear_Teaser_Round

Es gibt weder einen Namen noch einen Termin für eine Vorstellung und trotzdem hat Samsung heute das SDK für die nächste Smartwatch freigegeben. Mit dieser Entwicklerumgebung können interessierte Developer noch vor Präsentation erste Apps für die kommende runde Smartwatch entwickeln. Weiterlesen

Patent deutet auf kommende Smartwatch mit flexiblem Display hin

Vor Kurzem erst wurde bekannt, dass Samsung am 4. September das neue Note vorstellen wird. Im gleichen Zug wurde aber auch vermutet, dass Samsung zusammen mit dem Note III eine Smartwatch vorstellen könnte. Ein nun vom koreanischen Patentamt an Samsung vergebenes Patent unterstreicht diese Vermutung und deutet sogar auf ein flexibles Display hin!

Samsung-smartwatch-patentDen Dokumenten zufolge könnte die Smartwatch, welche im Patent mit der Modellnummer SM-V700 aufgeführt wird, was bisherige Gerüchte bezüglich der Modellnummer bestätigen würde, neben dem flexiblen Display außerdem mit Lautsprecher und Mikrofon, einem USB-Port sowie Menübuttons ausgestattet sein. Schlussendlich bedeutet dieses Patent aber noch lange nicht, dass wir im September auch tatsächlich eine solche Smartwatch zu sehen bekommen. Gespannt sein darf man aber dennoch – besonders nach den nun veröffentlichten Dokumenten.

Weiterlesen

Samsung Gear Smartwatch könnte auf der IFA vorgestellt werden

Am Körper tragbare Geräte kommen langsam in den Trend. Innovationen wie Google Glass werden leider noch eine Weile für Endkunden nicht verfügbar sein, jedoch gibt es bereits einige brauchbare Smartwatches und anderes Zubehör für Smartphones, beispielsweise das Fitbit Armband zur Messung von sportlichen Aktivitäten.

Ein Konzeptbild der Samsung Smartwatch

Ein Konzeptbild der Samsung Smartwatch

Samsung hat ein eigenes Team zusammengestellt, das mit dem Mobile Communications Team zusammenarbeitet und tragbare Geräte entwickelt. Im Gespräch ist neben einer Smartwatch auch ein Armband für die bereits vorhandene App S Health.

Patently Apple berichtet außerdem, dass Samsung die Samsung Gear Smartwatch bereits im September auf der IFA vorstellen wird – während der Präsentation des Samsung Galaxy Note 3. All zu unwahrscheinlich ist das nicht, schließlich hat Samsung gegenüber Bloomberg bereits eine Smartwatch bestätigtWeiterlesen

Samsung GEAR könnte Samsungs erste Smartwatch sein

Es gibt bereits seit langem Gerüchte über eine mögliche Smartwatch von Samsung. Ende März bestätigte dann auch Lee Young Hee, ein hohes Tier bei Samsung Mobile, dass man tatsächlich hart an einer Smartwatch arbeite, aber noch keine weiteren Details nennen könne.

Ein Konzeptbild der Samsung Smartwatch

Ein Konzeptbild der Samsung Smartwatch

Nun ist eine Schutzmarke namens „Samsung GEAR“ samt einer Beschreibung aufgetaucht, die das entsprechende Gerät Armbanduhr bezeichnet. Da Samsung sicherlich keine gewöhnliche Armbanduhr mit Zeigern auf den Markt bringen wird, ist davon auszugehen, dass es sich hierbei tatsächlich um eine Smartwatch handelt, zumal das Gerät laut der Beschreibung mit Smartphones, Tablets und anderen Geräten über das Internet kommunizieren kann.  Weiterlesen